Präsentationen

Kreisläufe schließen auch gegen den Trend

Rüdiger Oetjen-Dehne, u.e.c., Berlin


Kunststoffrecycling ohne gelbe Tonne – Erfahrungen aus der Schweiz

Patrik Geisselhardt, Swiss Recycling, Zürich


Seltene Erden von Ytterby (Schweden) bis Bukit Merah (Malaysia): Eine Stoffgeschichte

Dr. Jens Soentgen, Universität Augsburg


Energie- und Ressourceneffizienz beim Recycling von Metallen

Prof. Dr. Helmut Antrekowitsch, Montanuniversität Leoben


"EAG-Re-Use boomt - was nun? Was Abfallwirtschaft und Behörden zur Steuerung und Optimierung dieses Trends beitragen können."

Matthias Neitsch, RepaNet, Re-Use- und Reparaturnetzwerk Österreich


Unreif für den Müll - technische, soziale und rechtliche Aspekte der Obsoleszenz

Dr. Ines Oehme und Anett Jacob, Umweltbundesamt Deutschland


Lithiumbatterien - ein Damoklesschwert?

Dr. Christian Hagelüken, Frank Treffer, UMICORE


Second Life Lithiumbatterien

Rolf Widmer, EMPA/ CARE


Ameisenlogistik - Edel- und Sondermetalle aus Abfallströmen intelligent bündeln

Prof. Dr. Stefan Salhofer, Universität für Bodenkultur Wien


EU waste legislation and the functioning of waste markets in the EU

Peter Wessman, EU COM, DG Environment, Waste Management


OECD Aktivitäten im Bereich Ressourcenproduktivität und Abfallmanagement

Peter Börkey, OECD Environment Directorate


Verbraucherinnen und Verbraucher für den Ressourcenschutz gewinnen

Friederike Farsen, Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen




Workshopergebnisse

Workshop 1: Das zweite Leben eines Elektro(alt)gerätes

Workshop 2: Unreif für den Müll – Technische, soziale und rechtliche Aspekte der Obsoleszenz

Workshop 3: Lithiumbatterien - ein Damoklesschwert?

Workshop 4: Ameisenlogistik - Edel- und Sondermetalle aus Abfallströmen intelligent bündeln

Workshop 5: Faserverbundkunststoffe  – Möglichkeiten und Hemmnisse des Ökodesigns und Recyclings